Zum Ochsenball 2014: Dreigestirn grüßt ...

... kommendes Dreigestirn: The Show must go on!

Aktuell

Könige Sieglar: Das Dreigestirn 2014 gruesst das kommende

Foto: Nikola Kucmanic

Liebes Sieglarer Dreigestirn in spe,

am 15. November 2014 werdet Ihr beim Ochsenball in Sieglar vorgestellt. Und natürlich weiß wie immer noch niemand, wer es denn nun in der kommenden Session machen wird. Aus Erfahrung wissen wir, dass Ihr bereits seit Monaten gedanklich und auch mit Taten mitten in dieser neuen Session seid, die Euch bevorsteht. Gefolge, Ornat, Kosttüme, Motto, Kamelle und und und ... Und dann die Session mit einem Termine-Stakkato. Wir haben eine Lawine ... und wir glauben nicht, dass dieses Wort zu groß ist ..., also: eine Lawine der Gefühle erlebt und sind sicher, dass es Euch, die wir ja noch nicht kennen, auch so gehen wird.

Wir haben jüngst unser Karnevalserwachen in unserem Stammlokal Beim Pompe Jupp erlebt. Dabei haben wir noch einmal viele Bilder in einer Dia-Show Revue passieren lassen. Euch wollen wir nun zum Abschied mit einem dieser Dokumente einer Zeit grüßen, die uns alles unvergesslich bleiben wird. Und damit fängt die Diskussion schon wieder an. Welches Bild aus Sieglar sollen wir nehmen? Sind uns doch alle diese Momente wichtig! Wir haben uns deshalb für eine Aufnahme auf neutralem exterritorialem Gebiet entschieden - außerhalb von Sieglar.

Euch wünschen wir eine wunderbare Session und freuen uns auf die erste Begegnung mit dem designierten Sieglarer Dreigestirn.

Herzlichst

Prinz Stephan I., Jungfrau Rafaela, Bauer Stephan