Könige-Interview mit Uwe I.: Was es heißt, Prinz Karneval zu sein

und warum am Aschermittwoch für das Sieglarer Dreigestirn nicht alles vorbei ist!

Aktuell

120 Termine in vier Sessions-Wochen – das ist die Karnevals-Bilanz des Sieglarer Dreigestirns 2010: Prinz Uwe I. (Schmidberger, 44), Jungfrau Christl (Christian Winkler, 41) und Bauer Schösch (Hans-Georg Reinke, 55). In diesem Aschermittwochs-interview berichtet Uwe I., welche Akzente er in seiner Regentschaft setzen wollte und was es für ihn bedeutet hat, Prinz Karneval in Sieglar zu sein. Originaltöne eines bekennenden Karnevalisten.

Interview: Carsten Seim für die Könige vom Pompe Jupp e V. Sieglar am Aschermittwoch, 17. Februar 2010; Fotos: Seim (3); privat (1)

 

Mehr zum Thema

 

____________________________________________________________

Könige vom Pompe Jupp e. V. Sieglar, der junge Karnevalsverein - unkonventionell | unkompliziert | unverwechselbar
Jeden Donnerstag Abend im Pompe Jupp, Marktplatz 1, 53844 Troisdorf-Sieglar