Prinzenproklamation in Sieglar: Dreigestirn rockt die Küz

Hanno II., Bauer Karl-Ludwig, Jungfrau Josefine – Jeck-Metal von Brings, Redner, Bläck Föös, Räuber

Aktuell

Könige Sieglar:Prinzenproklamation

Proklamiert! Das neue Sieglarer Dreigestirn amtiert seit Samstag Abend. Ausgerufen auf der Prunksitzung der 1. Großen Karnevalsgesellschaft Sieglar in der Küz. Nun regieren  uns also Hanno II., Bauer Karl-Ludwig, Jungfrau Josefine. Sie rocken hier gemeinsam mit den Räubern. In seiner Antrittsrede ging Prinz Hanno auf die umfassenden Bauarbeiten in der Pastor-Böhm-Straße ein. Immerhin besteht hier dem Augenschein nach wenigstens Hoffnung, dass die allerletzten Restarbeiten schneller fertig werden, als dies am neuen Berliner Flughafen der Fall sein wird. In Sieglar ist eben nur bis Aschermittwoch Karneval.

Könige Sieglar:Prinzenproklamation

 

Karnevalssitzungen in Sieglar sind immer wieder wie Treffen unter Freunden und guten Bekannten. Das gilt nicht nur für das Publikum, sondern auch für die Redner und Bands, die die Veranstaltungen der 1. Großen Kanevalsgesellschaft Sieglar bestreiten. Sie wissen, dass es im Reigen der wirklich herausragenden Jeckentermine immer solche gibt, die ganz besonders herausragend sind. Die Zutaten, die den Stimmungscoktail zum Überschäumen bringen, sind im Ganzen nicht immer auszumachen. Eine Ursache dafür trug an diesem Abend Schottenkaro: "Brings", Jeck-Metal, rissen die Zuschauer zum ersten Mal vom Sitz.

Könige Sieglar:Prinzenproklamation

Einigen soll es etwas laut gewesen sein, hörte man später. Eine Prunksitzung ist kein Ponyhof. Und der Musikzug der Bürgergarde spielt auch nicht in Zimmerlautstärke, insbesondere auch, was die dicke Trumm angeht. So war für jeden etwas dabei am diesem wirklich prunkvollen Abend. Und jeder Jeck ist eben anders jeck. Manche sind auch Jeck-Metal - wie Brings eben. Die rheinische Toleranz ist und bleibt ein hohes Gut. Eine Rakete - auch nicht eben leise -  gab es an diesem Abend gleich mehrfach. Für Brings, die Bürgergarde, Achnes, die redselige Putzfrau, den Schofför, die Föös, die Räuber, die Rheinveilchen ...  und so weiter und so schön ... auf Wiedersehen.

Carsten Seim für die Könige vom Pompe Jupp e. V.

Könige Sieglar:Prinzenproklamation